Direkt zum Inhalt
Press Releases

Press releases & Adhoc news

Find out the latest announcements

FREQUENTIS startet Kooperation mit Wien Energie für sicherheitskritische mobile Breitbandkommunikation im öffentlichen Bereich

Am 25. November wurde die erste Sprach- und Videoverbindung zwischen Frequentis und Wien Energie im Rahmen eines Feldversuchs zur Demonstration sicherheitskritischer Breitbandübertragung im öffentlichen Bereich erfolgreich getestet.

Die Frequentis-Technologie für mission-critical services (MCX) in Verbindung mit dem virtuellen Mobilfunknetz von Wien Energie erlaubt die kostengünstige Umsetzung von hochverfügbaren Push-To-Talk- und Push-To-Video-Diensten, die spezielle Netze voraussetzen.

„Mit der erfolgreichen Integration der sicherheitskritischen Anwendungen in die Wien Energie IT-Infrastruktur wurde die gemeinsame Basis für die Kooperation im Bereich von sicherheitskritischen Anwendungen im öffentlichen Bereich geschaffen“, erklärt Günter Graf, Vice President New Business Development bei Frequentis. „Diese Kooperation zielt darauf ab, Applikationen im sicherheitskritischen Umfeld auf Basis von am Markt verfügbaren innovativen Technologien zu evaluieren und für den Einsatz im sicherheitskritischen öffentlichen IT-Bereich von Wien Energie zu positionieren.“

Um die ganze Presseinformation zu lesen, klicken Sie bitte "Download". 

> Zurück zu den Industry News 
Zurück zu den Investor & Adhoc News 

Manage cookies