Direkt zum Inhalt

FREQUENTIS AG: CEO Norbert Haslacher für weitere 5 Jahre verlängert

Der Aufsichtsrat der Frequentis AG fasste heute den einstimmigen Beschluss, Norbert Haslacher als CEO / Vorstandsvorsitzenden für weitere 5 Jahre bis zum 15. April 2028 zu bestellen.

FREQUENTIS mit deutlicher Steigerung bei Umsatz, Auftragsstand erreicht halbe Milliarde Euro

Das 1. Halbjahr 2022 zeigte einen Anstieg des Umsatzes von fast 16% auf 167,3 Mio., Auftragseingang +2,6% auf 161,2 Mio., Auftragsstand +10,0% auf 498,1 Mio.

Frankreich entscheidet sich für FREQUENTIS Remote Digital Tower

Die französische Flugsicherung DSNA (Direction des Services de la Navigation Aérienne) hat Frequentis mit der Lieferung ihrer hochmodernen Remote Digital Tower (RDT) Lösung in Frankreich ...
Wiener Börse Preis - (c) Martin Lusser

FREQUENTIS: 1. Platz bei Wiener Börse Preis in Kategorie Mid Cap

Fequentis ist stolz auf den 1. Platz - basierend auf qualitativen Kriterien wie Finanzberichterstattung, Investor Relations, Strategie, Unternehmensführung, Corporate Governance und Nachhaltigkeit und auch die Aktienperformance.

Sicher Fliegen mit Drohnen: Austro Control und FREQUENTIS starten Verkehrsmanagement-System für Drohnen

Austro Control und Frequentis starten mit dem Aufbau einer Drohnenmanagement-Lösung zur sicheren Integration von Drohnen in den österreichischen Luftraum. Das System soll Anfang 2023 in Betrieb gehen.

Flughäfen der Zukunft: FREQUENTIS und Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt heben mit Multiple Remote Tower-Konzept ab

Traditionelle Tower an Flughäfen könnten schon bald von sogenannten Multiple Remote Tower-Modulen ersetzt werden. Frequentis und das DLR haben einen Prototyp eines Remote Tower Centers mit 15 simulierten Flughäfen, die von litauischen und polnischen Fluglotsen aus der Ferne gesteuert wurden, aufgebaut und getestet.

Über uns

Frequentis-Lösungen für sicherheitskritische Informations- und Kommunikationssysteme basieren auf über 75 Jahren Erfahrung im Bereich von Kommunikationssystemen und zeigen die Technologieführerschaft.

Mit branchenübergreifender Erfahrung in ziviler Luftfahrt, Verteidigung, öffentlicher Sicherheit, der Schifffahrt und öffentlichem Verkehr baut das Unternehmen seine Expertise in diesen fünf Kernbereichen, ausgehend vom ursprünglichen Fokus auf Sprachkommunikation in Leitzentralen, weiter aus. Seit seiner Unternehmensgründung beeinflusst Frequentis innovative Entwicklungen maßgeblich. Das spiegelt sich in vielen Lösungen, die in der Industrie als die Ersten ihrer Art eingesetzt wurden, wider. Diese Weiterentwicklung wird fortgesetzt, mit einem Fokus auf einem nutzerzentrierten Design, das den Controller mit all seinen Aufgaben in den Mittelpunkt stellt.

Mehr über uns

News & Events

Radio Recourse - emergency services for the deaf and hard of hearing

Frequentis-Kunden weltweit

Für mehr Details fahren Sie mit dem Mauszeiger über die Flaggen

Hier finden Sie alle aktuellen Jobs von Frequentis weltweit. Sollte einmal nichts Passendes dabei sein, können Sie sich gerne in unserem Talentenetzwerk registrieren und wir melden uns bei Ihnen, wenn etwas frei wird.



Manage cookies