Direkt zum Inhalt
Press Releases

Press releases & Adhoc news

Find out the latest announcements

AD HOC: FREQUENTIS gibt vorläufige, ungeprüfte Zahlen für das Geschäftsjahr 2021 bekannt

Durch die gute Geschäftsentwicklung der von L3Harris Technologies übernommenen Unternehmen im Jahr 2021 und der profitablen Projektabwicklungen trotz der fortgesetzten Reisebeschränkungen konnte der Umsatz gemäß den vorläufigen Zahlen auf mehr als EUR 330 Mio. gesteigert werden (2020: 299,4 Mio.).

Das EBIT stieg gemäß den vorläufigen Zahlen voraussichtlich auf rund EUR 28 Mio. an (2020: 26,8 Mio.).

Für nähere Informationen klicken Sie "Download".

Zurück zu den Investor & Adhoc News 

Manage cookies