Direkt zum Inhalt
Press Releases

Press releases & Adhoc news

Find out the latest announcements

Forschungsprojekt FALKE: Abwehr illegaler Drohnen im Flughafenumfeld

Frequentis* und Hensoldt / Hensoldt Avionics gestalten die Zukunft der Abwehr illegaler Drohnen im Flughafenumfeld: In Zusammenarbeit mit der Bundespolizei, der Deutschen Flugsicherung (DFS), Helmut Schmidt Universität, dem Flughafen Hamburg, und mit Lufthansa wird eine integrierte Lösung entwickelt.

Das Projektziel von FALKE ist, in Zukunft schneller und effizienter auf Drohnensichtungen im Flughafenumfeld reagieren zu können. Alle zugrundeliegenden Meldeprozesse sowie die notwendige Technik sollen dabei integriert werden. Im Falle einer Gefahrenlage kann so eine unerwünschte Drohne automatisiert, aber immer mit der Möglichkeit des menschlichen Eingriffs, abgefangen und an einen sicheren Ort abtransportiert werden. Um dies zu ermöglichen, werden Sensordaten ausgewertet, Kommunikationsströme kanalisiert, im Incident Management System verarbeitet und das Counter-UAS mit künstlicher Intelligenz ausgestattet.

Im Juni 2021 fand der erste Feldversuch in der Nähe von Ulm in Deutschland statt - erfahren Sie mehr in diesem Video:

FALKE Projektvideo
 

Das Projekt FALKE wird vom deutschen Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur gefördert.

*Frequentis AG, Frequentis Comsoft, CNS Solutions & Support