Direkt zum Inhalt
Press Releases

Press releases & Adhoc news

Find out the latest announcements

Adhoc: FREQUENTIS hält Einlagen bei der Commerzialbank Mattersburg im Burgenland Aktiengesellschaft (12:49 Uhr)

Gemäß der Mitteilung der Finanzmarktaufsicht wurde der Commerzialbank Mattersburg im Burgenland AG (Commerzialbank Mattersburg) per Bescheid die Fortführung des Geschäftsbetriebes mit sofortiger Wirkung untersagt und ein Wirtschaftsprüfer als Regierungskommissär bestellt (siehe Website der FMA). Damit ist der Bank auch die Auszahlung von Einlagen untersagt. Frequentis hält bei der Commerzialbank Mattersburg mit heutigem Tag Einlagen in Höhe von ungefähr EUR 31 Mio. Frequentis beobachtet die Situation sehr genau und evaluiert alle Maßnahmen, um ihre Rechte zu wahren.

Zurück zu den Investor & Adhoc News